AGB

A. Allgemeines
Mit der Bestellung bei www.meisterhonig.de akzeptiert der Käufer die nachstehend aufgeführten Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen.

B. Geltungsbereich
1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen www.meisterhonig.de und dem Käufer gelten die nachfolgenden AGB in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung.
2. Von unseren Bedingungen abweichende Geschäfts- bedingungen des Käufers sind für uns nur verbindlich, wenn wir diese ausdrücklich schriftlich anerkannt haben. 

C. Vertragsabschluss
1. Alle Angebote von www.meisterhonig.de sind freibleibend.
2. Überschreitet die Bestellung haushaltsübliche Mengen, behalten wir uns eine telefonische Rückfrage, schriftliche Bestätigung sowie weitere Sicherungsmaßnahmen, zumindest bei der Erstbestellung, vor.

D. Lieferung
1. www.meisterhonig.de liefert innerhalb Deutschlands. Im Allgemeinen erfolgt die Lieferung binnen 3-4 Werktagen. Eine garantierte Zulieferungsfrist gibt es jedoch nicht. Eine Lieferung ins Ausland erfolgt nur nach vorangegangener schriftlicher Sonderabsprache.
2. Soweit Produkte aufgrund nicht vorhersehbarer Nachfrage oder weil sie auf der Website als knapp ausgewiesen sind, nicht geliefert werden können, besteht auf Seiten des Käufers kein Anspruch auf Belieferung oder Nachlieferung.
3. Nimmt der Käufer die Waren trotz einer ihm gesetzten Frist nicht an oder verweigert er die Annahme, so kann www.meisterhonig.de nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Dem Käufer bleibt der Nachweis vorbehalten, dass www.meisterhonig.de kein oder ein geringer Schaden entstanden ist.

E. Preise
1. Mit der Auslieferung der Ware wird der Kaufpreis ohne Skontoabzug fällig. Der Kaufpreis setzt sich aus der Kaufsumme und eventuell anfallenden Verpackungs- und Versandkosten zusammen.
2. Gerät der Käufer mit der Zahlung in Verzug, berechnen wir Verzugszinsen von 4%.

F. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum Eingang der Zahlung aus dem Kaufvertrag vor.

G. Gewährleistung
Im Falle von Mängeln an der Ware sind wir nach unserer Wahl berechtigt, die fehlerhafte Ware auszubessern oder neu zu liefern. Ansprüche auf Gewährleistung muss der Käufer innerhalb von einem Monat nach Lieferung geltend machen. Der Käufer ist verpflichtet, uns die Überprüfung der fehlerhaften Lieferung zu gestatten und diese auf Anforderung zurückzusenden.

H. Schadensersatz
Im kaufmännischen Zahlungsverkehr ist unsere Schadensersatzpflicht im Falle von leichter Fahrlässigkeit auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt.

I. Datenschutz
1. Dem Käufer ist bekannt und er willigt darin ein, dass seine für den Auftrag und den Bestellvorgang notwendigen persönlichen Daten bei uns gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, der Verarbeitung und der Nutzung seiner Daten in unserem Hause ausdrücklich zu.
2. Diese Einwilligung kann jederzeit vom Käufer widerrufen werden, welches eine sofortige Löschung seiner persönlichen Daten zur Folge hat, es sei denn, ein Bestellvorgang ist noch nicht vollständig abgeschlossen.
3. Wir versichern, die Daten nur zur Auftragsbearbeitung zu nutzen.

J. Gerichtsstand und Rechtsordnung
1. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
2. Soweit zulässig, wird für alle Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung der Gerichtsstand am Geschäftssitz von www.meisterhonig.de vereinbart.
3. Wir sind berechtigt, auch am Sitz oder einer Niederlassung des Käufers zu klagen.

K. Schlussbestimmung
Sollten eine oder mehrere Regelung dieser AGB unwirksam sein, zieht dieses nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Eine unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.