Verschiedene Honigsorten und ihre Unterschiede

Die zahlreichen Honigsorten haben eines gemeinsam – sie schmecken und sind gesund. Foto: ProjectP via Twenty20

Lieben Menschen Honig, haben sie die Qual der Wahl. Neben den Klassikern wie Blütenhonig und Waldhonig gibt es noch viele weitere Honigsorten, die sich geschmacklich sowie farblich und in der Herstellung unterscheiden. Wer probierfreudig ist, kann laufend neue Honigsorten für sich entdecken. honigivan.de, das Magazin für Genießer, zeigt, worauf Feinschmecker achten sollten. Honigspezialitäten für echte … Weiterlesen …

Bienenfreundlicher Garten mit natürlichem Staketenzaun

Mit einem naturbelassenen Gartenzaun tun Gartenfreunde auch den Bienen etwas Gutes.

Zur Begrenzung eines Gartens gehört für viele auch ein Gartenzaun. Wer einen naturnahen, bienenfreundlichen Garten gestalten möchte, sollte unbedingt einen naturbelassenen Gartenzaun wählen. Lackierte Metallzäune oder Gabionenwände – die man oft in naturfeindlichen Schottergärten sieht – kommen deshalb nicht infrage. Ein Holzzaun muss her, aber bitte ökologisch wertvoll, langlebig und nachhaltig! So kann der Garten … Weiterlesen …

Ist der leckere Honig vegan?

Ob Honig vegan ist oder nicht, daran scheiden sich die Geister.

Menschen, die sich rein pflanzlich ernähren, stoßen immer mal wieder auf die Frage, ob denn Honig nun vegan ist oder nicht. Dass Veganer keine Milch, keine Eier, kein Fleisch und kein Fisch essen ist klar – bei Honig scheiden sich die Geister. Das liegt wohl auch daran, dass sich viele Menschen noch nie ausreichend mit … Weiterlesen …

Bienenfreundlicher Garten – Tipps für die Gestaltung

Bunte Blumen im Garten sind ideal für Bienen geeignet.

Wer sich bereits mit dem Thema Bienen und deren Schutz beschäftigt hat weiß, dass Bienen – vor allem Wildbienen – zunehmend bedroht sind. Deshalb ist es wichtig, dass etwas gegen dieses Problem und für den Schutz der nützlichen Tiere getan wird. Auch wenn viele Menschen der Meinung sind, dass sie als einzelne Person nichts tun … Weiterlesen …

Bienenkönigin – ihre Bedeutung für ein Bienenvolk

Die Bienenkönigin hält das Bienenvolk zusammen.

Die Bienenkönigin ist die sprichwörtlich wichtigste Biene im Bienenvolk. Denn die Bienenkönigin hält das Volk zusammen, ist verantwortlich für die Fortpflanzung des Volkes und ist letztlich der Faktor, der die Stärke und den dauerhaften Fortbestand des Bienenvolkes maßgeblich beeinflusst. Dabei gibt es in jedem Bienenvolk nur eine Königin. Als einziges geschlechtsreifes Weibchen geht sie auf … Weiterlesen …

Bienenschutz – Wie auch du etwas beitragen kannst

Bienen sind für Umwelt und Natur extrem wichtig.

Das Bienensterben ist in Deutschland eines der Themen, das Umweltschützer seit Jahren umtreibt. Allerdings ist das Thema Bienensterben in Deutschland so umstritten wie kaum ein anderes wichtiges Thema im Bereich des Umweltschutzes. Das liegt vor allem daran, dass sowohl die Agrarindustrie als auch Regierungskreise seit Jahren die Zusammenhänge zwischen dem Sterben vieler Bienen und der … Weiterlesen …

Ratgeber: Kann man Bienen auf dem Balkon halten?

Bienen lassen sich auch auf dem Balkon halten.

Das Bienensterben ist ein  sehr bekanntes Problem, welches uns alle betrifft. Ohne Bienen bzw.  Insekten allgemein ist auf längere Sicht kein Leben mehr auf der Erde  möglich. Aus diesem Grund versuchen viele Menschen,  den Bienen so gut wie  möglich zu helfen und sie in ihrer Nahrungsfindung zu unterstützen.  Doch was ist, wenn der Wille, den … Weiterlesen …

Wie werde ich Imker? Alle Infos auf einen Blick!

Die Imkerei ist ein tolles Hobby und gut für unsere Natur obendrein.

Viele Menschen haben Lust darauf, mit der Natur in Einklang zu leben und sich Lebensmittel selbst anzubauen. Einige halten Tiere, um zu gutem Fleisch, zu Milch oder zu Eiern zu kommen. Doch der Wunsch nach mehr Unabhängigkeit geht weiter – immer mehr gesundheitsbewusste Menschen legen bei diversen Produkten Wert auf Regionalität. Deshalb wird auch das … Weiterlesen …

Honig als natürliches Heilmittel – Deshalb ist Honig so gesund!

Obgleich Honig sehr viele Kalorien enthält und zum größten Teil aus Zucker besteht, schwärmen auch Gesundheitsexperten von den zahlreichen Vorteilen, die mit dem Verzehr von Honig einhergehen. Honig dient nicht nur in Kuchen oder anderen Süßspeisen als idealer Ersatz für herkömmlichen Haushaltszucker – besonders bei Erkältungen soll Honig beim Menschen Linderung bei vielen Symptomen schaffen. … Weiterlesen …

Was ist Melasse?

melasse

Bei der Zuckerherstellung wird der aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben gewonnene Saft eingekocht, bis der Zucker kristallisiert und ausfällt. Der nach der Kristallisation verbleibende Sirup wird als Melasse bezeichnet. Typischerweise durchläuft Zuckerrohrsaft drei Zyklen vom Kochen bis hin zur Kristallisation, um so viel Zucker wie möglich zu extrahieren. Mit jedem aufeinanderfolgenden Zyklus enthält die Restmelasse weniger … Weiterlesen …