Honig Reiswaffeln von dm

Honig Reiswaffeln dm

Reiswaffeln haben in den letzten Jahren einiges an Aufmerksamkeit gewonnen. Warum? Ganz klar, die runden Waffeln sind ein guter und zugleich gesunder Snack für zwischendurch. Dank der niedrigen Kalorienzahl sind die Reiswaffeln bei Frauen beliebt und werden häufig in die Ernährung mit einbezogen, wenn man sich in einer Diät befindet. Kombiniert mit Honig hat man zusätzlich eine natürliche Quelle für Zucker und kann so dem weißen Pendant den Rücken kehren. Es gibt sie beim Drogeriemarkt dm und auch online zu kaufen.

Kein Wunder, das eine der beliebtesten Drogerieketten den Snack im Sortiment hat, darunter auch Rossmann. Die Honig Reiswaffeln von dm gibt es für kleines Geld zu kaufen und können so beim wöchentlichen Einkauf im Markt mitgenommen werden. In unserem Beitrag erfahren Sie wie Sie die Honig Reiswaffeln dm nachmachen können – und das mit altem gekochtem Reis.

Süßer Snack – Honig Reiswaffeln bei dm

Manchmal kann ein entschieden nicht-lokales Gericht der perfekte Weg sein, um die Geschmacksrichtungen des lokalen Honigs zu präsentieren. Das ist bei diesen Honig Reiswaffeln von dm der Fall. Sie sind ein pikanter Snack mit wenig Kalorien und trotzdem zuckersüß. Die Art der dm Honig Reiswaffeln ist nur eine der vielen, vielen Möglichkeiten, wie Fans ihre Vorliebe für für Honig zeigen.

Lange nur für Könige reserviert, ist Honig heute eine beliebte Zutat in allem, von knusprigen Snack-Chips bis hin zu süß- und geschmackvollen Pizzen mit Honig. Vor einigen Jahren, als Lebensmittelhersteller spezielle Chipsorten mit Honiggeschmack auf den Markt brachten, gab es für viele Kunden kein Halten mehr. Es wurden unzählige Tüten der besonderen Chips verkauft. Heute gibt es diese in fast jedem Supermarkt.

Honig Reiswaffeln selber machen

Die Herstellung eigener dm Honig Reiswaffeln ist nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken! Es gibt viele Arten von Reiswaffeln, aber die Grundidee ist die gleiche, unabhängig davon, welche Art Sie herstellen: Beginnen Sie mit gekochtem Reis oder recyceln Sie alten ein Tag alten Reis, dann formen Sie ihn, trocknen Sie ihn und backen Sie ihn bei starker Hitze.

Durch ihren neutralen Geschmack können Sie sie dann für jeden beliebigen Dip verwenden, es ist eine großartige glutenfreie Option, um zu Ihrem Lieblingsdip zu passen – Honig. Mit der einzigartigen Süße von rohem Honig, bieten diese Rezepte eine überraschende Kombination, die Ihre Dinnerpartys aufpeppen werden. Sie werden feststellen, dass knackige Nüsse und gerösteter Sesam eine unerwartet köstliche Ergänzung zu den reinen, rohen und ungefilterten lokalen Honigsorten sind.

Zutaten der Honig Reiswaffeln dm

Mit den Zutaten kann man auch andere Dinge zaubern. Reiskuchen z. B. , die man sonst aus den östlichen Ländern kennt, gibt es sogar in schwarzer Farbe. Was Sie benötigen und wie einfach es ist, die Honig Reiswaffeln zu machen erfahren Sie nun:

  • Für Honig Reiswaffeln:

3/4 Tasse ungekochter Jasminreis

Honig

  • Für Reiskuchen:

Gekochter klebriger Reis, so viel Sie wollen.

  • Für schwarze Reiswaffeln:

1/4 Tasse schwarzer, klebriger Reis, ungekocht

1/2 Tasse Jasminreis, ungekocht

Anleitung für Honig Reiswaffeln

Honig Reiswaffeln von dm

Den Reis kochen: Den Jasminreis mit 1 1/2 Tasse Wasser kochen (ca. 50 % mehr Wasser als bei der Herstellung von einfachem Reis). Nachdem der Reis gekocht wurde, vergewissern Sie sich, dass er ganz weich ist und leicht aneinander klebt. Wenn nicht, können Sie etwas mehr Wasser hinzufügen und es etwas länger kochen.

Den Reis formen: Den Reis abkühlen lassen, bis er warm ist (nicht kühlen, sonst verliert der Reis seine Klebrigkeit). Den Reis auf ein Silikon-Backblech oder Pergamentpapier tauchen. Decken Sie es mit Frischhaltefolie ab, Sie benötigen 2 Folienbögen, um sicherzustellen, dass die gesamte Fläche abgedeckt ist. Mit einem Nudelholz den Reis in rechteckiger Form zu einem dünnen Blatt ausrollen. Die genaue Dicke liegt bei Ihnen, aber wir mögen die Honig Reiswaffeln nicht mehr als 1 cm dick. Markieren Sie mit einem nassen Tischschaber (oder einem dünnen Lineal) oder Keksausstechern die gewünschte Form.

Den Reis trocknen: Lassen Sie den Reis 2-3 Stunden trocknen, damit er ein wenig fester wird, dann legen Sie ihn auf ein Regal, damit er schneller trocknet, und lassen Sie ihn dann vollständig trocknen. Sie können überprüfen, ob sie vollständig getrocknet sind, indem Sie versuchen, die Reiswaffeln zu biegen – sie sollten sich überhaupt nicht biegen. Sie können den Reis trocknen, indem Sie das Tablett vor einen Fächer stellen oder in der Sonne stehen lassen (nicht empfehlenswert, wenn es in der Nähe Lebewesen gibt, die den Reis genießen möchten!).

Es würde mindestens einen ganzen Tag dauern, um vollständig zu trocknen. In aller Eile kann man es auch in einem Ofen für mehrere Stunden backen, aber ich empfehle diese Methode nicht, da es sehr energieintensiv ist, den Ofen für viele Stunden eingeschaltet zu haben. Die trockenen Reiswaffeln können Sie in einem luftdichten Behälter auf unbestimmte Zeit aufbewahren.

Den Reis aufschlagen: Wenn sie servierfertig sind, braten Sie die Reiswaffeln, bis sie sich aufblasen und öffnen (das dauert Sekunden!). Alternativ können Sie sie unter einem sehr heißen, vorgeheizten Grill braten, auch für ein paar Sekunden, aber das funktioniert nur, wenn man sehr dünne Reiswaffeln herstellt. Anschließend kann man die Waffeln mit Honig übergießen und im Kühlschrank kühlen oder direkt verzehren.

Anleitung für Reiskuchen

Drücken Sie mit nassen Fingern eine kleine Kugel klebrigen Reises in eine Ringform oder eine beliebige Ausstechform. Mache den Reis so dünn wie möglich, ohne große Löcher in den Reiskuchen zu machen. Vollständig trocknen lassen und dann wie oben beschrieben braten. (Diese werden weniger Zeit zum Trocknen benötigen als die Reiswaffeln.)

Anleitung für schwarze Reiswaffeln

Schwarzen klebrigen Reis in reichlich Wasser ca. 20 Minuten lang kochen oder bis der Reis vollständig gekocht ist und nicht mehr knusprig ist. Entleeren. Jasminreis mit dem abgetropften schwarzen klebrigen Reis mischen und in einem Reiskocher (oder Topf) mit 1 Tasse Wasser kochen. Befolgen Sie die obigen Anweisungen „Form“, „trocken“ und „aufschlagen“.

Alter Reis wird zu Honig Reiswaffeln: dm Besuch bleibt weg

Fraglich, wie es Ihnen geht, aber wenn es in den meisten Küchen einen Wettbewerb zu den meistgenutzten Geräte gäbe, würde das Waffeleisen leicht den letzten Platz einnehmen. Tatsächlich wäre es gar kein Wettbewerb – ein Blick auf den Staub, der sich darauf ansammelt, und alle Wetten sind abgeschlossen.

  • Die gute Nachricht für Waffeleisen auf der ganzen Welt ist, dass es Menschen gibt, die viel schlauer sind als wir und Wege gefunden haben, das Waffeleisen aus seinem Einweggerät-Stigma herauszuheben.
  • Anstatt also nur die Gelegenheit zu nutzen, es für das Frühstück am Sonntagmorgen aufzuwärmen, können Sie es nutzen, um fast alles herzustellen.
  • Von Schokoladenplätzchen über Sandwiches bis hin zu Honig Reiswaffeln von dm nachmachen sind die Möglichkeiten endlos.
  • Das heißt, Sie können (und sollten!) auf jeden Fall auch alten Reis zu Waffeln verarbeiten, es ist nur eine weitere clevere Möglichkeit, den übrig gebliebenen gekochten Reis zu nutzen.

Das Ergebnis ist extra knusprig und knusprig auf der Außenseite, aber warm und kaubar auf der Innenseite. Wenn Sie keinen Restreis zur Hand haben, können Sie natürlich einen frischen Topf zum Waffeln kochen verwenden. Aber die Honig Reiswaffeln dm bleiben besser zusammen und lassen sich leichter vom Waffeleisen entfernen, wenn Sie mit einen Tag alten Reis arbeiten, da sie etwas ausgetrocknet und kalt sind.

Einfach schlicht wälzen, mit einem Spiegelei belegen, und schon haben Sie ein einfaches Frühstück, das sich auf die beste Weise von Ihrer gewohnten Routine abhebt. Oder werden Sie ein wenig kreativer und inspirieren Sie sich von anderen Rezepten, die uns, zum Glück das verstaubte Waffeleisen wieder benutzen lassen.