Bienenhonig vegan

Bienenhonig vegan oder nicht

Gibt es veganen Bienenhonig? Sehr viele neue Veganer stellen sich dieser Frage, erkennen jedoch schnell, dass das strikte Befolgen eines veganen Lebensstils auch den Verzehr von Bienenhonig ausschließt, da dieser auch die Nebenprodukte von Tiere als verwerflich kategorisiert. Es gibt jedoch durchaus Alternativen auf dem Markt, die dem Geschmack von traditionellem Honig sehr nahe kommen … Weiterlesen …

Honig Adventskalender: Weihnachtskalender für Bienenfreunde

Honig Adventskalender: Weihnachtskalender für Bienenfreunde

Adventskalender sind Kalender mit klein nummerierten Klappen, eine Klappe wird an jedem Adventstag bis Weihnachten geöffnet, hinter der Klappe erscheint ein der Jahreszeit entsprechendes Bild und meist ein kleines Stück Schokolade. Adventskalender sind eine wunderbare visuelle Erinnerung für Kinder und eine schöne Möglichkeit, mit Ihrer Familie bis Weihnachten die Zeit zu versüßen. Jedes Jahr erscheinen … Weiterlesen …

Bienenbaum

Bienenbaum

Bienen sind fliegende Insekten, die eng mit Wespen und Ameisen verwandt sind und für ihre Rolle bei der Bestäubung bekannt sind. Bei den bekanntesten Bienenarten handelt es sich um die westliche Honigbiene, die Honig und Bienenwachs produziert. Bienen sind eine monophyletische Linie innerhalb der Überfamilie Apoidea und werden gegenwärtig als eine Klade namens Anthophila angesehen. … Weiterlesen …

Honig auftauen

Honig auftauen

Wer nicht viel Honig in seinem Haus verbraucht, kennt es, wenn sich Kristalle im Glas entwickeln, bevor man die Chance hat alles aufzubrauchen. Kann man den Honig trotzdem essen?  Es gibt einfache Tricks, die störenden Granulate aufzulösen, zusammen mit einigen Informationen über Methoden, wie man Honig auftauen kann. Kristalle entwickeln sich manchmal im Honig, aber … Weiterlesen …

Gärstarter

Gärstarter

Gärstarter oder Starterkulturen sind solche Mikroorganismen, die bei der Herstellung von Wein oder Met, sowie bei Milchprodukten wie Joghurt und Käse verwendet werden. Die natürliche Mikroflora der Milch ist entweder ineffizient, unkontrollierbar und unvorhersehbar oder wird durch die Wärmebehandlung der Milch vollständig zerstört. Eine Starterkultur kann besondere Eigenschaften für eine kontrolliertere und vorhersehbarere Fermentation bieten. … Weiterlesen …

Dichte von Honig

Dichte von Honig

Honig ist die natürliche Süßsubstanz, die von Honigbienen aus dem Nektar der Blüten oder aus der Sekretion von lebenden Pflanzenteilen produziert wird. Die Honigbienen sammeln, wandeln den Nektar um und kombinieren ihn mit eigenen Substanzen, bevor er gespeichert und in der Honigwabe zur Reifung zurücklassen wird. Die Geschichte der Verwendung von Honig ist parallel zur … Weiterlesen …

Bitterer Honig – was tun?

Dunkler Honig - was tun?

Als Imker kann es vorkommen, dass die fleißigen Bienen einen Honig produzieren, der ein wenig bitter schmeckt. Das ist vor allem dann der Fall, wenn bestimmte Blumenarten das Gebiet, indem die Arbeiter den Nektar sammeln, dominieren. Doch was tut man mit dem bitteren Honig und ist es überhaupt schlimm, wenn der Geschmack etwas anders ist? … Weiterlesen …

Bienenweber: Erfahrungen mit Bienen online Shop

Der Kauf von Imkereibedarf muss nicht stressig sein. Es gibt so viele Anbieter, die alles haben, was Sie brauchen, von den Holzkisten, aus denen die Langstroth-Rähmchen bestehen, über Raucher bis hin zu Futterautomaten und mehr. Erstellen Sie eine Liste der benötigten Materialien, besuchen Sie dann die Webseite von Bienenweber und bestellen Sie ihre Ausrüstung ganz … Weiterlesen …

Wieviel Honig ist gesund?

wieviel-honig-am-tag-gesund

Honig wird oft als gesunde Alternative zu normalem Zucker vermarktet. Dies ist vor allem auf die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile zurückzuführen, die mit ihm und seinem antioxidativen Gehalt verbunden sind. Während jedoch einige behaupten, dass Honig ein köstlicher und nahrhafter Weg sein kann, um Ihre Naschkatze zufrieden zu stellen, lehnen andere ihn als wenig mehr als … Weiterlesen …